Stetten-Turnier am Hochrhein für 2020 abgesagt

Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung eine weitere Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen beschlossen. Demnach sind Veranstaltungen zunächst einmal bis zum 15. Juni 2020 verboten. Somit ist es dem FC Hochrhein Hohentengen-Stetten leider nicht möglich, das Stetten-Turnier 2020 durchzuführen.

Das Turnier in Hohentengen-Stetten wird auf 2021 verschoben. Wir werden dann voraussichtlich 2022 Ausrichter des Stetten-Turniers sein.

Die Vorstandschaft

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines Newsarchiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.