Hervorragende Meisterschaft von Katharina Mehling

Bei den deutschen Schachmeisterschaften der Damen in Magdeburg gelang es Katharina Mehling von der Schachabteilung der SpVgg Stetten, einen hervorragenden 4. Platz zu erringen.

Nach einer Auftaktniederlage in der 1. Runde gegen die an Nr. 1 gesetzte Marta Michna rollte Katharina das Feld von hinten auf und konnte sich am Ende mit 5,5 Punkten aus 9 Partien über eine Spitzenplatzierung freuen.

burst

Nach der deutschen Meisterschaft vor zwei Jahren durch Jana Schneider sorgte also wieder eine Spielerin unserer Schachabteilung für Schlagzeilen im Deutschen Schachbund.

Katharina war von ihrer Spielstärke an Nummer 11 gesetzt und konnte somit einen großen Sprung in der Rangliste nach vorne machen und in ihrer ELO-Spielstärke erstmals die 2000er Marke knacken. Herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Leistung!

Text: T. Deißenberger, Bild: K. Braun

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines Newsarchiv, Schach News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.