Weinlagenwanderung am 3. Juni 2018 in Stetten

Die SpVgg Stetten lädt am Sonntag, 03. Juni 2018 zur 14. Weinlagenwanderung „NaTour und Wein im Stettener Stein“, gemeinsam mit dem Winzerverein und der Weinprinzessin Annika Burkard in die Weinberge über das Maintal ein. Start ist im Winzerkeller in Stetten von 9 Uhr bis 15 Uhr.

Wandern inmitten der Weinberge bei hoffentlich frühlingshafter Witterung – was könnte schöner sein, für Freunde des Wanderns und des Weins?

Es werden zwei Strecken angeboten: 6 km und 10 km. Nach der Wanderung erhalten die Teilnehmer wieder einen Sonderstempel „Ehrenpreis“, Blume des Jahres 2018. Die Wanderung wird nach Richtlinien des Deutschen Volkssportverbandes durchgeführt. Die Startgebühr beträgt 2 €.

Die Wanderstrecke führt durch die verschiedenen Weinbergslagen, vorbei an der hoch über den Main gelegenen „Stein-Wein-Hütte“ und drei weiteren Weinbergshütten, die zum Verweilen einladen.

Neben dem guten Schoppen gibt es fränkische Köstlichkeiten zur Stärkung. Während der Rast inmitten der Weinberge lohnt es sich immer wieder, den herrlichen Ausblick und die grünende Reblandschaft zu genießen.

Die Bewirtung in den verschiedenen Hütten ist von 10 Uhr bis 18 Uhr. Danach kann man den Tag im Winzerkeller in geselliger Runde ausklingen lassen. Kaffee und selbstgebackene Kuchen gibt es den ganzen Tag im Winzerzeller.

Wenn aber einer gerne mit dabei wäre, ihm jedoch der Weg zu beschwerlich ist, kann er den schon traditionellen Holder-Service in Anspruch nehmen oder sein Auto am nahe gelegenen Parkplatz abstellen.

Auch in diesem Jahr nimmt die Wanderabteilung der SpVgg Stetten an der vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) aufgerufenen Wandertage der biologischen Vielfalt teil. Denn gerade die Wanderer schätzen die Vielseitigkeit der Natur in ihren jahreszeitlichen Ausprägungen. Nach der Wanderung bekommt jeder Teilnehmer einen Naturstempel. Bereits für fünf Sammelstempel erhält man eine Urkunde.

Themenschwerpunkt ist der Baum des Jahres 2018, die „Esskastanie“.

Erstmals wird im Rahmen der Weinlagenwanderung und der DVV Junior-Serie eine Kinder-, Schüler-, Jugendwanderung bis 16 Jahre mit angeboten. Auf der Wanderstrecke sind Hinweise zum Rätsel aufgestellt. Für die Teilnahme gibt es dann im Winzerkeller eine kleine Überraschung. Bei der DVV Junior-Serie erhalten Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre die Wertungshefte der Teilnehmerstufen 10, 30 und 50 kostenlos.

Um 13 Uhr beginnt am Winzerkeller die „Prominentenwanderung“, zu der Stettens Weinprinzessin Annika einige Kolleginnen aus dem fränkischen Weinland eingeladen hat. Gerne können sich Wein- und Wanderfreunde anschließen.

Weitere Infos sind im Flyer der Weinlagenwanderung zu finden. Informationen zum Kinder- und Jugendwandertag gibt es hier.

Auf Ihr Kommen freuen sich die SpVgg Stetten und der Winzerverein mit Weinprinzessin Annika.

Auskunft erteilt: Reinhard Kimmel 09360-319 und Andreas Schneider 09353-5086055

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines Newsarchiv, Wandern News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.