Andreas Höfling gewinnt Nichtaktiventurnier

Am Sonntag, 18. Februar fand das traditionelle Tischtennis-Nichtaktiven Turnier und die Mini-Meisterschaft statt. Es nahmen 10 Herren, 4 Damen, 3 Mädchen und 6 Jungen teil. Für alle Beteiligten war es ein schöner und kurzweiliger Nachmittag mit vielen spannenden Spielen.
Hier die einzelnen Platzierungen im Überblick:


Herren:
1. Andreas Höfling
2. Uwe Rößner
3. Wolfgang Heuler und Heiko Brater
Im Viertelfinale (Platz 5-8) waren Luca Steiner, Alexander Wurm, Alfred Rayer und Sebastian Lehrmann.


Damen:
1. Chiara Liebstückel
2. Lena Mehling
3. Patricia Rayer
4. Katharina Graf

 

Mädchen:
1. Johanna Harzer
2. Theresa Harzer
3. Natalie Kohlhepp

 

Jungen:

1. Janis Brater
2. Noah Kuhn
3. Noah Steiner
4. Maxim Kimmel
5. Tristan Mehling
6. Tino Liebstückel

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines Newsarchiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.