AH in Leverkusen

Anläßlich seines 50.Geburtstages schenkte die AH-Mannschaft ihrem Sportskameraden Waldi einen Gutschein zum Besuch eines Heimspieles seines Lieblingsvereins Bayer Leverkusen in der BayArena zu Leverkusen.

 

Nach der Anfahrt über die A3 ging es zunächst in seine Heimatstadt Solingen zum Elternhaus und dem Sportgelände bei „Brittania Solingen“ bei dem alles begann. Nach einem vorzüglichen asiatischem Büffet im Restaurant „Chinesische Mauer“ in Solingen und einem Stop bei Waldi’s ehemaligem Trainer zur Einnahme eines Kaltgetränkes fuhren wir nach Leverkusen zur BayArena. Bei wunderschönem Wetter konnten wir in dem tollen Stadion ein ordentliches Bundesligaspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Augsburg mit einem 1:1 als Endergebnis besichtigen. Leverkusen hätte jedoch den Sieg aufgrund der großen Feldvorteile und einem verschossenem Elfmeter verdient gehabt. Dies tat der Stimmung jedoch keinen Abruch und frohgelaunt und mit schöne Eindrücken starteten wir die Rückfahrt in das fränkische Heimatland.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines Newsarchiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.