Schachgrillfest in diesem Jahr im „Roud“

Das alljährliche Schachgrillfest fand in diesem Jahr nicht wie sonst am Kreuz sondern in der Weinbergslage Roth statt. Trotz des Ortswechsels fanden viele ihren Weg zum Lagerfeuer und verbrachten einen schönen Abend.

Dabei wurden wieder einige SchachlerInnen für ihre besonderen Leistungen geehrt:

Jana Schneider wurde für ihre besonderen Leistungen 2017 geehrt, die U-16 Mannschaft mit Jana, Jakob und Ludwig Roth, Jule Binner, Noah und Luca Steiner für ihren 3. Platz bei der bayerischen Meisterschaft sowie Alexander Wurm für den Gewinn der Vereinsmeisterschaft nach hartem Kampf gegen Jakob Roth. Außerdem Florian Amtmann für seinen Sieg und den Titel „Meister von Unterfranken“.

Die Jugendtrainer erhielten alle ein Geschenk von Robert Heßdörfer in Vertretung der Eltern. Thomas Sauer erhielt außerdem wieder ein Präsent von „seinen“ Schachdamen.

Eine Sonderehrung hatte sich Alexander Wurm für Jana und Jakob ausgedacht: Jana für die beste DWZ-Leistung aller Spieler in der Regionalliga NW, Jakob war der Spieler mit den meisten Punkten von allen Mannschaften in der Regionalliga.

Es war wieder ein sehr schönes Fest, bei dem auch wieder ein Abordnung des befreundeten Klingenberger Schachclubs begrüßt werden konnte.

Ein besonderer Dank geht an alle HelferInnen! Ohne euch wäre die schöne Tradition des Grillfests nicht aufrecht zu erhalten.

Veröffentlicht unter Allgemeines Newsarchiv, Schach News | Hinterlasse einen Kommentar

3. Platz auf den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften

Am vergangen Wochenende nahm eine Mannschaft der SpVgg Stetten an den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften der Altersklasse u16 in Regensburg teil. Mit drei Unentschieden gegen die anderen Teilnehmer aus Gräfelfing, Augsburg und Schwandorf landete unsere Delegation (Jana Schneider, Jakob Roth, Jule Binner, Luca Steiner, Noah Steiner und Ludwig Roth) auf dem dritten Platz.

https://www.ligamanager.schachbund-bayern.de/bsj/ergebnisse/spielplan.htm?untergruppe=314&ligaId=1142

Neben dem Schachspiel kam auch der Spaß mit den Betreuern Alexander Wurm und Johannes Schneider nicht zu kurz.

Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht unter Allgemeines Newsarchiv, Schach News | Hinterlasse einen Kommentar

2. Platz bei der Karlstadter Stadtmeisterschaft

Unsere 1. Mannschaft vom FV Stetten/Binsfeld-Müdesheim erreichte bei der Karlstadter Stadtmeisterschaft in Laudenbach den 2. Platz.

Nach einem 2:2 gegen den TSV Karlburg und einem 3:1 Sieg gegen die SG Gambach-Eußenheim erreichten wir das Endspiel  gegen den FC Wiesenfeld/Halsbach.

Dieses ging leider nach gutem Spiel und einer 1:0 Führung noch mit 1:2 verloren.

Ein sehr ordentliche Leistung, die nach dem Sieg beim diesjährigen Stetten-Turnier auf eine gute Saison in der Kreisklasse hoffen läßt.

Weißenberger Markus (1. Vors. SpVgg Stetten)  

Veröffentlicht unter Allgemeines Newsarchiv | Hinterlasse einen Kommentar

Schulhofturnier ein voller Erfolg

Am 02. Juli wurde das inzwischen fest installierte jährliche Schulhofturnier auf dem Hof der ehemaligen Grundschule ausgetragen. Die Teilnehmer traten in den Wertungsklassen Anfänger, Schüler, Jugend, Nichtaktive und Erwachsene gegeneinander an, um ihren Meister zu finden.

Bei den Anfängern konnte Kilian Schneider das Turnier für sich entscheiden, die Gruppe der Schüler gewann Fabian Heßdörfer. Bei der Jugend siegte Noah Steiner, bei den Nichtaktiven Robert Heßdörfer und bei den Erwachsenen Alexander Wurm. Herzlichen Glückwunsch!

Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt, so dass das Turnier bei schönem Wetter und reger Teilnahme ein voller Erfolg war. Vielen Dank an alle Helfer, die es auch in diesem Jahr wieder möglich gemacht haben, den Schulhof für einen Tag in die Schachwelt zu entführen!

Veröffentlicht unter Allgemeines Newsarchiv, Schach News | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Schacheinzelmeisterschaften in Apolda

Vom 22. Juni bis 02. Juli finden in Apolda die Deutschen Einzelmeisterschaften im Schach statt. Jana Schneider aus Stetten nimmt daran Teil und konnte bereits in der ersten Runde mit einem Remis gegen einen Großmeister einen Teilerfolg feiern.

http://www.schachbund.de/news/dem-in-apolda-meister-remis-gegen-meisterin.html

Wir drücken die Daumen für ein erfolgreiches Turnier!

 

Nachtrag: Das Turnier ist inzwischen zu Ende gegangen und Jana hat ein hervorragendes Ergebnis erzielt. Herzlichen Glückwunsch!

http://dem2017-apolda.de/include.php?path=news&contentid=83

http://www.chess-international.de/archive/73772

Veröffentlicht unter Allgemeines Newsarchiv, Schach News | Hinterlasse einen Kommentar