Schachausflug zum Aussichtspunkt terroir f

Am Samstag den 18. Mai trat eine Gruppe wanderfreudiger und weinliebender Schachler bei schönem Wetter die Wanderung zum Aussichtspunkt „terroir f“ an.

Bei idealem Wanderwetter ging es zunächst über den Retzbacher Weg bis zur Höhe am Kreuz. Dann führte der Weg weiter über dem Höhenweg bis hin zu den Weinbergen. Am „terroir f“ wartete dann auf die fast 30 Wanderer eine kleine Weinverkostung und ein paar Häppchen gegen den Hunger.

Nachdem man sich gestärkt hatte, ging der Heimweg über den ehemaligen Hubschrauber-Landeplatz  vorbei an der Baumschule Königer zurück in die „Post“, wo eine deftige Brotzeit mit vielen Schmankerln auf die Wanderer  wartete. Nach einem Regenschauer klang der Tag  gesellig im Gebäude aus. Vielen Dank noch einmal an alle Helfer und Teilnehmer.

Es war ein schöner Nachmittag mit reger Beteiligung und wir freuen uns schon auf den nächsten Ausflug 🙂

Fotos: S. Kunert/A. Kunert
Text: T. Deißenberger/K. Kuhn

Veröffentlicht unter Allgemeines Newsarchiv, Schach News | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Vereinsadresse

Aufgrund der Neuwahlen, die im März stattgefunden haben, hat sich die Vereinsadresse geändert.

Die neue Adresse lautet:

Spielvereinigung Stetten 1946 e.V.                                                                                                        Am Torbogen 6                                                                                                                                          97753 Karlstadt-Stetten                                                                                                                           E-Mail: info-spvgg@t-online.de

Wir bitten um Beachtung.

Die Vorstandschaft

 

Veröffentlicht unter Allgemeines Newsarchiv | Hinterlasse einen Kommentar

Sportlerehrung des Landkreises MSP

Am Freitag, dem 5. April, fanden in der Stadthalle Arnstein die Sportlerehrungen des Landkreises statt.

Bei den nichtolympischen Sportarten konnten unsere Jugendlichen im Schach bei den bayerischen Meisterschaften der U 16 den 2. Platz erringen und wurden somit von Landrat Thomas Schiebel ausgezeichnet.

Auf dem Bild von links Noah Steiner, Luca Steiner und Ludwig Roth. Es fehlen Jana Schneider und  Jakob Roth.

Thomas Deißenberger, Fotos: G. Roth

 

Veröffentlicht unter Allgemeines Newsarchiv, Schach News | Hinterlasse einen Kommentar

Stetten-Turnier vom 07.06. bis 10.06.19 in der Rhön

Auch in diesem Jahr fährt wieder ein Bus zum Stetten-Turnier.

Abfahrt: Freitag, 07.06.19 um 15.00 Uhr
Rückfahrt: Montag, 10.06.19 um 12.00 Uhr

Verantwortlich: Thomas Mehling, Am Torbogen 5, Tel. 0170/4939520

Veröffentlicht unter Allgemeines Newsarchiv, Stetten-Turnier - News | Hinterlasse einen Kommentar

Satzungsneufassung und Neuwahlen bei der SpVgg

Am 22. März lud die SpVgg zu ihrer 74. Jahreshauptversammlung in den Spiegelsaal der Mehrzweckhalle ein.

Dritter Vorstand Harald Heuler führte souverän durch die Versammlung und verlas im, unter anderem mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen, gut besuchten Spiegelsaal den Jahresrückblick in Vertretung des erkrankten 1. Vorsitzenden Markus Weißenberger.

Nachdem die Abteilungsleiter und die Kassiererin über das vergangene Jahr, das mit deutscher Meisterschaft, Jugendausflug, Ausrichtung der Weinlagenwanderung und vielen anderen sportlichen und außersportliche Aktivitäten bestückt war, berichtet hatten, widmete sich Harald Heuler nach der Entlastung der Vorstandschaft, einem wichtigen Tagesordnungspunkt, der Satzungsneufassung. Diese sah die Vorstandschaft als notwendig an, um wieder zeitgemäß als Verein agieren zu können. Der Verein ist nun breiter aufgestellt und die Verantwortung auf mehrere Schultern verteilt.

Die 3 bestehen Vorstandsposten werden zukünftig in 4 gleichberechtigte Vorstandsposten aufgeteilt. Dies sind:

– Vorstand Sport und Kommunikation
– Vorstand Veranstaltungen
– Vorstand Liegenschaften
– Vorstand Finanzen

Harald Heuler verlas die komplette neue Satzung. Dieser wurde im Anschluss mit einer eindeutigen 2/3 Mehrheit zugestimmt.

Vor den im Anschluss anstehenden Neuwahlen verabschiedete der 3. Vorstand den lang-jährigen 1. Vorstand Markus Weißenberger, der 14 Jahre diese Amt begleitete und darüber hinaus viele weitere Jahre aktiv in der Vorstandschaft tätig war. Wir werden uns bei Markus zu gegebener Zeit im gebührenden Rahmen für sein Engagement bedanken. Außerdem wurde der Beisitzer David Amthor, der für das Info-Blatt verantwortlich war, verabschiedet.

Die Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis:

Vorstand Liegenschaften: Norbert Zink
Vorstand Veranstaltungen: Harald Heuler
Vorstand Finanzen: Silke Höfling
Vorstand Sport und Kommunikation: konnte nicht besetzt

Kassiererin: Silke Höfling
Schriftführer: Christian Schmitt

Beisitzer:
Alfons Krebs
Anni Lambrecht
Wolfgang Friedl
Manu Schmitt
Susanne Kimmel
Jonas Höfling
Thomas Amthor
Reiner Zink
Martin Gerhard
Sascha Steiner

Kassenprüfer: Herbert Deißenberger und Reinhard Kimmel

Obwohl das Anforderungsprofil des Postens „Vorstand Sport und Kommunikation“ stark reduziert wurde, gelang es der Vorstandschaft nicht, dieses Amt zu besetzen, was jedoch zu keiner Zeit das Ziel der Vereinsführung war. Der Verein kann nun, dank der neuen Satzung, auch mit nur zwei von vier Vorständen bestehen, so dass eine Auflösung des Vereins aufgrund der Satzungsneufassung nicht im Raum steht.

Harald Heuler, aber auch Stadtrat Florian Burkard und Vereinsringvorsitzender Rüdiger Amthor appellierten aufgrund der nicht zufriedenstellenden Situation an die Bevölkerung, und vor allem an die Jugend, wie wichtig das Vereinsleben, unter anderem die Jugendarbeit, im Hinblick auf die Zukunft Stettens ist und wie wichtig in diesem Zusammenhang, der noch zu besetzende Posten des größten Stettener Vereins mit 580 Mitglieder (ca. die Hälfte der Einwohner Stettens) ist, der sowohl den Verein, als auch unser Dorf Stetten repräsentiert.

Am Ende bedankte sich Harald Heuler bei allen Betreuer/innen und Helfer/innen mit einem kleinen Dankeschön für die ehrenamtliche Unterstützung und hielt eine kurze Vorschau auf die kommenden Jahre. So steht unter anderem 2021 das Stetten-Turnier in Stetten/Karlstadt an, für das schon in diesem Herbst mit den Vorbereitungen begonnen werden soll. Harald Heuler hofft auf tatkräftige Hilfe und Unterstützung der Mitglieder und Bevölkerung.

Veröffentlicht unter Allgemeines Newsarchiv | Hinterlasse einen Kommentar